Denier is the term that is most often used to suggest the strength of the threads in the fabric used to create the pack. And when it comes to the quality of the seams, look for a pack that advertises double-stitched seams if you want a pack that will last longer and holds up against the environmental factors it could be exposed to in the event of an emergency. Ultimately, your pack is an investment in your survival and the contents of the BOB don’t do any good if your pack fails and you can’t carry everything.
When loaded and put on properly, your hips should carry the bulk of your pack’s weight. Because of this, extra padding in the hip belt can make a lot of difference. However, you should also make sure the hip belt isn’t so bulky that it ends up rubbing your hip bones or ribs uncomfortably. In an ideal world, your bug out bag’s hip belt should fit comfortably between the top of your hip bones and the bottom of your lowest ribs. 
Je nach Art Ihrer bevorstehenden Reise sollten Sie sich genau darüber im Klaren sein, auf welche Ausrüstung Sie im Zweifel nicht verzichten wollen, bevor Sie sich ein Survival-Kit kaufen. Anhand unserer Produkt-Tabelle, die zudem zwischen Notfall- und sonstiger Ausrüstung unterscheidet, wird dabei leicht ersichtlich, welches Set die Ihnen wichtige Ausrüstung beinhaltet.
Das Beaver ist ein sehr stabiles Messer aus besten Materialien. Es ist eine Wiederauflage, welches Ed Mahony aufgrund der großen Nachfrage für die Freunde dieses Messers erneut produziert hat. Die extrem stabile polierte Full Tang Klinge ist aus bewährtem 440C Stahl gefertigt; mit beachtlicher 4,8 mm Stärke! Der Griff ist aus hochwertigem Olivenholz gefertigt. Zu dem Messer gehört eine dunkelbraune Köcher-Lederscheide mit Gürtelschlaufe.
×