This tactical flashlight fits neatly into the palm of your hand so there’s no excuse for not making it part of your survival gear. It produces 300 lumens of intense, focused light, has 3 operational modes – high, low and strobe (particularly handy in emergencies) – and is tough as nails so you don’t have to worry about damaging it. It’s the kind of rugged, dependable companion you want with you if you’re lost or injured and it will greatly increase your chances of enjoying a successful resolution to your situation.
Learn how to use it – What good is a compass if you don’t know how to use it? Not much. How about your Tenacious Tape? Or your GPS locator, or multitool? It’s great to head out into the wilderness with all the appropriate survival gear but if you don’t know how to use it when the time comes it will be as useless as the “g” in “lasagna”. Once you’ve decided what you need and have purchased everything take the time to familiarize yourself with what you have and how it works. Take the GPS locator out into your local state park and practice with it. Practice starting a fire with your emergency fire starter. Buy some extra Tenacious Tape and a cheap raincoat and practice cutting it up and making repairs. Take your survival knife out on a short hike and see what its practical limitations are when it comes to cutting wood etc. You might need a larger one or one with a longer serrated edge. The bottom line is this: make sure you know how to use the survival gear you have before you leave civilization behind and head into the woods.

The 5-in-1 paracord bracelet slips on with ease and stays fashionably in the background until or unless the situation on the ground takes a turn for the worse. That’s when they spring into action. Should you need to get a fire going in a hurry there’s the fire starter kit comprised of flint and scraper. While you’re warming up by the fire take the lay of the land with the mini compass. There’s also what must be the world’s most compact emergency knife and should you need it a powerful emergency whistle that will project up to 100 decibels of life saving sound. Essential survival gear especially if you have the kids with you.

Napoleon was fond of saying that an army moves on its stomach. Well that’s also true for hunters, mountain climbers, backpackers and campers as well. If you find yourself in an emergency situation proper sustenance is even more crucial. The MalloMe 10-piece mess kit is survival gear that allows you to prepare the kind of meals you need to stay in the game. Everything is here from a 1 liter non-stick pot with cover to 2 bowls, stainless steel spork, wooden spatula, drawstring nylon carrying sack and more. Don’t let events get the best of you. Stay well-fed with the MalloMe survival gear mess kit.


Das Set wird mit zahlreichen Artikeln wie Erste Hilfe für Haustiere, Alkoholtupfer, Zeckenentferner, Bandagen und Lanzetten, etc. geliefert. Vergessen Sie außerdem nie, Allergiemedikamente für Ihren Hund zu verpacken, wenn Sie ihn beim Zelten oder Wandern mitnehmen. Diese Sets sind ideal für die Versorgung von Haustieren bis Sie den nächsten  Tierarzt aufsuchen können.


„Bear“ Grylls, der eigentlich Edward Michael Grylls heißt und aus Nordirland stammt, ist gerade jüngeren Outdoor-Fanatikern ein Begriff. Der heutige Dokumentarfilmer und Autor war früher Soldat und Pfadfinderleiter und gilt heute als Koryphäe unter den Überlebenskünstlern und Abenteurern unserer Zeit. Nach dem großen Erfolg seiner TV-Serie "Get Out Alive!", die ein wenig wie Big Brother in der Wildnis anmutet, wurde kurzzeitig gar ein Notfallset unter eigenem Namen vertrieben: ein Bear-Grylls-Survival-Kit.
Some survivalists also recommend keeping a get me home kit in the car and/or at work. This is a kit to enable a person to get back home from work in an emergency where all transport cars and public transport have broken down. It is designed around personal circumstances where, for example, a walk of 25 kilometres might be required from work to home. The get me home kit can include, for example, enough water to get home, suitable walking shoes, a map (not electronic), enough food for 12 hours, clothing for adverse weather, etc.
Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Survival-Kit Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Survival-Kits aufzulisten:

The 5-in-1 paracord bracelet slips on with ease and stays fashionably in the background until or unless the situation on the ground takes a turn for the worse. That’s when they spring into action. Should you need to get a fire going in a hurry there’s the fire starter kit comprised of flint and scraper. While you’re warming up by the fire take the lay of the land with the mini compass. There’s also what must be the world’s most compact emergency knife and should you need it a powerful emergency whistle that will project up to 100 decibels of life saving sound. Essential survival gear especially if you have the kids with you.

Tenacious Tape is not the kind of survival gear you won’t use every time out but when that rogue branch falls on your camping tent and rips your fly you’ll be thanking your lucky stars you have it in your bag. It can prevent a difficult situation from turning into a life threatening one. Tenacious Tape is completely weatherproof and won’t ever wash out. It doesn’t leave any tacky residue and is also machine washable. It’s the kind of quiet innovation that elevates the outdoor experience for everyone without making a lot of noise and is essential survival gear for any outdoor aficionado. Available in 3” or 20” rolls and a variety of colors.


Paracord is one of the most versatile pieces of survival gear you can carry. It has applications as diverse as helping you set up a makeshift tent to creating a clothesline for drying wet clothes to establishing a perimeter around your campsite that will warn you of the approach of curious or hungry mammals. On top of that you can use it to transcend physical obstacles like small cliffs you might encounter as you attempt to reach civilization. It’s essential survival gear for the person that likes to be prepared for any eventuality.
Ein Boot-Medium ist eine CD, DVD oder ein USB-Stick, mit dem Sie Ihren Computer booten können, ohne das eigentliche Betriebssystem von der Systemfestplatte zu starten. Sie können ein solches Boot-Medium beispielsweise verwenden, um Probleme mit Ihrem System zu analysieren und möglichst zu beheben. Manchmal ist auf der Festplatte eines neuen Computers eine Funktion namens 'Werkseinstellungen' vorhanden, mit der Sie evtl. auch ein Notfallmedium erstellen können. Aber die bessere Option besteht darin, gelegentlich ein spezielles Boot-Medium zu erstellen, welches optimal auf Ihr aktuelles System ausgelegt ist und mit dem Sie auch alle Änderungen aufzeichnen können.
Keep Calm & Carry On Survival Kit In A Can. Humorous Novelty Fun Gift - Present & Card All In One. Birthday/Christmas/Retirement/Boss/Work Colleague/Good Luck/Leaving/Mum To Be/Dad To Be/New Baby/New Parents/Father's Day/Mother's Day/Valentine's Day/Graduation/New Home/Engagement/Wedding/New Job/Best Man/Bridesmaid/Anniversary. by Survival Kit In A Can
Bei den hier vorgestellten Survivalsets und Ausrüstungsteilen die wir gut finden ist ein Link zum Amazon Shop beigefügt. Wenn Sie eine Survivalkit, Survival Filme, ein Survival Buch oder Ausrüstungsteile kaufen möchten, empfehlen den Branchenprimus unter den Online Shops, das allseits bekannte Amazon. Der Online Shopping Riese bietet nicht nur Top-Preise, sondern oft auch einen kostenlosen Versand und fast jeder hat dort einen Account. Auch können Sie sich aufgrund von anderen Kundenmeinungen einen Eindruck verschaffen wie andere Benutzer mit den Survival Ausrüstungen zufrieden sind und diese bewerten.
From the SpeedSafe, one hand assisted opening to the 4 position pocket clip to the uber-secure liner lock that prevents the blade from closing on your fingers the Brawler from Kershaw is the kind of safe, effective survival gear you want at your disposal when things get gnarly. The modified Tanto blade has a pointed tip for precision work, spearing or piercing and the high carbon holds an edge longer than standard carbon steel blades. An invaluable addition to your emergency supplies when the weather closes in and you’re miles from nowhere.
This tactical flashlight fits neatly into the palm of your hand so there’s no excuse for not making it part of your survival gear. It produces 300 lumens of intense, focused light, has 3 operational modes – high, low and strobe (particularly handy in emergencies) – and is tough as nails so you don’t have to worry about damaging it. It’s the kind of rugged, dependable companion you want with you if you’re lost or injured and it will greatly increase your chances of enjoying a successful resolution to your situation.
Sometimes there just isn’t the material available to create an emergency shelter. In that case if you have the Survival Shack Emergency Survival Tent in your survival pack you’re ready. With all the heat retention ability of the Mylar emergency blanket and the ability to provide real shelter in just minutes the Survival Shack Emergency Tent is genuine survival gear.
Ein Boot-Medium ist eine CD, DVD oder ein USB-Stick, mit dem Sie Ihren Computer booten können, ohne das eigentliche Betriebssystem von der Systemfestplatte zu starten. Sie können ein solches Boot-Medium beispielsweise verwenden, um Probleme mit Ihrem System zu analysieren und möglichst zu beheben. Manchmal ist auf der Festplatte eines neuen Computers eine Funktion namens 'Werkseinstellungen' vorhanden, mit der Sie evtl. auch ein Notfallmedium erstellen können. Aber die bessere Option besteht darin, gelegentlich ein spezielles Boot-Medium zu erstellen, welches optimal auf Ihr aktuelles System ausgelegt ist und mit dem Sie auch alle Änderungen aufzeichnen können.

Je nach Art Ihrer bevorstehenden Reise sollten Sie sich genau darüber im Klaren sein, auf welche Ausrüstung Sie im Zweifel nicht verzichten wollen, bevor Sie sich ein Survival-Kit kaufen. Anhand unserer Produkt-Tabelle, die zudem zwischen Notfall- und sonstiger Ausrüstung unterscheidet, wird dabei leicht ersichtlich, welches Set die Ihnen wichtige Ausrüstung beinhaltet.


In jedem Erste-Hilfe-Set ist die wichtigste Grundausstattung enthalten, damit Sie für jeden Notfall gerüstet sind. Neben Verbänden, Pflastern und Mullbinden zählt auch eine Schere und ein Taschenmesser zu den Gegenständen, die unterwegs nützlich sind. Mit einer Überlebensausrüstung können Sie die Zeit bis zum Eintreffen professioneller Helfer gut überbrücken. In der Wildnis dienen ein Kompass und eine Taschenlampe der Orientierung, während Zündhölzer, Feuerzeuge und Angelhaken für die Vorbereitung von Mahlzeiten notwendig sind. Einen wichtigen Schutz bieten auch ein Notfallzelt, eine Rettungsdecke und ein Feuerlöschspray. Das Überlebenspaket sollte beim Klettern in den Bergen und einem Outdoorurlaub immer mit dabei sein.
There’s the compass. There’s the compass and map. And then there’s survival gear like this Garmin High Sensitivity GPS tool with its GLONASS receiver, 100K topographical maps, BirdsEye Satellite imagery subscription and triple axis compass. The screen is easily readable in the brightest sunlight or deepest night and the 8GB of memory mean you’ll always have the information you need now at your fingertips. If you’re serious about staying out of trouble when you venture into the unknown bring the Garmin High Sensitivity GPS tool with you and rest easy.

The whole point of a bug out bag is that it is ALWAYS packed and ready to go. In a true emergency, you might not have the time to throw those last few items into your bug out bag that you’ll really need. So, the short answer to this question is that the bag should be packed and ready to go at all times. But you should also be careful to regularly check any items in your bag that could expire or need replacement if they’ve been sitting for a while.
Dies geht und sollte auch gemacht werden, allerdings sollte hier immer eine Liste gemacht werden. Alles was Luxus ist, hat dort nicht darauf verloren. So sollte Cola gestrichen und durch Wasser ersetzt werden. Doch genauso wichtig ist dann auch die richtige Bekleidung, ohne die es kein Überleben in der Wildnis gibt. Dazu gehören dann auch die richtigen Schuhe, die bequem und doch sehr robust sein müssen. Kleidung sollte natürlich ebenfalls funktional sein, damit diese auch bei schlechten Wetter hält. Genauso wichtig ist dann auch, das für jede Jahreszeit die richtige Bekleidung vorhanden ist. Ein Survival-Kit muss natürlich nicht für eine Katastrophe gepackt werden, sondern kann auch für eine längere Wanderung sinnvoll sein.
Every year in the US about 150 people die while out and about in national parks, more than 1,000 die in hunting-related incidents and thousands of backcountry enthusiasts get in deep trouble and require a Search and Rescue team to save them; with dozens of those folks dying while awaiting rescue. Most fatalities are the result of poor preparation. Bad weather descends and people get lost. They wander without water or shelter, often injuring themselves in the process. If they survive they often suffer frostbite, hypothermia, dehydration, trench foot or some combination of them all.
Die Inhalte für Ihr persönlich zusammengestelltes Survival Kit stellen wir Ihnen auf der Seite Survival Ausrüstung vor bzw. finden Sie auf den Listen die wir hier zusammengetragen haben: Survival Kit Liste. Auch können Inhalte des Sets aus vorhandenen Ausrüstungsteilen, selber hergestellten Tools oder falls noch nicht vorhanden gekauft und ergänzt werden.
Das Beaver ist ein sehr stabiles Messer aus besten Materialien. Es ist eine Wiederauflage, welches Ed Mahony aufgrund der großen Nachfrage für die Freunde dieses Messers erneut produziert hat. Die extrem stabile polierte Full Tang Klinge ist aus bewährtem 440C Stahl gefertigt; mit beachtlicher 4,8 mm Stärke! Der Griff ist aus hochwertigem Olivenholz gefertigt. Zu dem Messer gehört eine dunkelbraune Köcher-Lederscheide mit Gürtelschlaufe.
This tactical flashlight fits neatly into the palm of your hand so there’s no excuse for not making it part of your survival gear. It produces 300 lumens of intense, focused light, has 3 operational modes – high, low and strobe (particularly handy in emergencies) – and is tough as nails so you don’t have to worry about damaging it. It’s the kind of rugged, dependable companion you want with you if you’re lost or injured and it will greatly increase your chances of enjoying a successful resolution to your situation.
Eine Rettungsdecke und ein Stahlstift zum Zerbrechen von Fensterglas können sich vor allem in Notfallsituationen als äußerst hilfreich erweisen. Besonders praktisch für Abenteuer im oder am Wasser: Einige Survival-Kits sind nach Schutzklasse IP67 wasserfest. Finden Sie in unserer Test- oder Vergleichstabelle ein zuverlässiges Survival-Kit für Ihren nächsten Trip in die freie Natur.
Wetfire is a non-toxic product that won’t produce clouds of noxious smoke. All it takes is a tiny bit sprinkled on the camp stove to get it going even when the rain or snow is coming down in blankets. In survival situations many perish because they’re unable to create the warmth they need to counteract cold, wet conditions. Wetfire is pocket-sized survival gear that allows you to withstand nature’s worst. Wetfire has a 5 year shelf life and can be activated using any stormproof lighter or other sparking device.

A: There’s a lot of overlap between the above question and this one but basically once you have your survival gear separated into different categories you’ll want to distribute it in the exterior pockets of the backpack where it can be easily accessed in an emergency. The MOLLE survival gear system devised by the armed forces for combat troops takes a modular approach to organization that’s also extremely flexible and allows you to configure your supply load in a way that makes the most sense for you. Rows of nylon webbing are distributed across a vest that’s worn under the backpack. You’re then able to attach various MOLLE compatible accessories and pouches – in this case containing your survival gear – to the vest. Additional pouches can be attached to webbing on the exterior of the backpack as well.

Da Survival nichts anderes als Überleben heißt, kann dann schon die erste Auswahl getroffen werden. In so ein Kit gehört alles, was zum Überleben notwendig ist. Allerdings kann jeder im Großstadtdschungel auch ohne ein solches Kit überleben, daher sind diese auch eher für die Wildnis oder dann doch für die städtische Umgebung. So wird dann auch das Survival-Kit unterschieden, denn hier kommt es immer darauf an, was in so einem Kit alles vorhanden sein soll. Denn das Überleben in Krisensituationen soll so gewährleistet sein, daher ist dann der Inhalt auch so wichtig. Gerade Anhänger von Urban Servival bereiten sich in einigen Fällen auf Katastrophen vor wie Überschwemmungen oder andere Naturkatastrophen. Zwar werden hier einige belächelt, doch es kommt immer auf das Gebiet an, wo jemand lebt. Doch es könnte natürlich auch einmal ein Aufstand geben und dann würden Aufständische oder Plünderer auch in der Stadt umherziehen. Dieses Urban Servival wird gerne trainiert, wobei hier auch einige wichtige Dinge vorhanden sein müssen. Hierzu gehören dann auch Lebensmittel und Wasser, das vorrätig im Haus vorhanden sein sollte. Ebenso können auch noch Medikamente dazugehören, damit in solchen unruhigen Zeiten niemand vor die Tür gehen muss. Somit kann auch ein solches Survival-Kit Sinn machen, auch wenn jemand in einem ruhigen Land lebt. Katastrophen können aber auch hier vorkommen. Dann wollen diese Menschen eine gewisse Zeit überleben können, ohne gleich auf die Polizei oder das Militär angewiesen zu sein.
A: Any items that might be affected by moisture should be placed in waterproof bags, this includes first aid items not mentioned in this review but which are essential for anyone venturing into the woods for any reason. Other survival kit should be packed together based on application (food prep, fire starter, shelter related) and distributed in MOLLE pouches or exterior pockets of the backpack. It’s important that everything be well-secured and that things like shovels and mess kits not be allowed to jangle about while you’re hiking.
Wie der Name schon treffend ausdrückt, wird hier das Überleben in der Wildnis trainiert. Natürlich sind hier wieder andere Gegenstände wichtig, wie zum Beispiel Werkzeuge und alle Dinge die zum Überleben in der Wildnis wichtig sind. Dazu können dann auch ein Zelt und natürlich auch ein Schlafsack gehören. Genauso wichtig ist dann auch Verbandszeug und alles notwendige für ein Feuer zu machen. Denn dies ist mehr als wichtig, damit ein Überleben in der Wildnis möglich wird. Ebenso wichtig ist auch das Wissen, wie aus Flusswasser dann Trinkwasser gewonnen werden kann. Wir können einmal eine Zeit lang ohne Essen auskommen, aber nicht sehr lange ohne zu Trinken. Daher ist dies für das Überleben mehr als wichtig. Um dann das Kit nicht zu schwer zu machen, können noch einige Energieriegel und Fertigmahlzeiten mit hinein gelegt werden. Denn es geht bei einem Survival-Kit immer, darum eigenständig zu überleben, also vollkommen ohne fremde Hilfe. Daher sollte dann auch jedes Überlebenspaket immer nach den jeweiligen Anforderungen zusammengestellt werden. Zwar gibt es diese auch fertig gepackt zu kaufen, doch müssen diese nicht immer die Anforderungen erfüllen.
Autoren, bildende Künstlerinnen, Filmemacher, Fotografinnen, Schauspieler, Choreografinnen, Kunsthandwerker (die sich als Künstler begreifen), Tänzerinnen, Tanz-, Kultur-, Musik- oder Theaterpädagogen, Stimmlehrerinnen, Ausstellungsmacher, Kulturmanagerinnen, Kulturagenten, Kulturveranstalterinnen, Musiker, Bandleiterinnen, Kostüm-, Masken- und Bühnenbildner, Erzählerinnen, Grafiker, Zirkus-Artistinnen, Varietékünstler und Textildesignerinnen.
A: When organizing materials in a tactical backpack there are certain fundamental rules to follow such as packing the sleeping bag at the bottom and placing most of your heaviest items in the center of the bag, with clothing like thermal tops and hiking pants etc above that. If you’re carrying a tent it should be lashed to the side of the pack. Survival gear – like most of the items reviewed above – is often small and light and should be distributed in the exterior pockets of the backpack where it can be easily accessed in an emergency. Place items related to the same task in separate pockets; i.e. place all your fire starting related items in the same ziplock bag and put them in one pocket then put your navigational aids together in another pocket. Things like emergency blankets and Mylar survival tents can go together in another pocket. While your tomahawk should be tucked away in the backpack, your knife should always be carried on your person. If you need to use your survival gear for any reason it should be returned to the same pocket you took it from so there’s no confusion if you need it again.
Some survivalists also recommend keeping a get me home kit in the car and/or at work. This is a kit to enable a person to get back home from work in an emergency where all transport cars and public transport have broken down. It is designed around personal circumstances where, for example, a walk of 25 kilometres might be required from work to home. The get me home kit can include, for example, enough water to get home, suitable walking shoes, a map (not electronic), enough food for 12 hours, clothing for adverse weather, etc.

Double stitching, ventilated, breathable mesh and durable cord pulls are the order day with the Reebow Gear backpack. It’s all about utility which makes it an ideal piece of wilderness survival kit. Most everything that’s been included in this survival gear list will fit easily into or onto this survival backpack and still leave plenty of room for essentials like food, extra clothing and first aid materials. It shouldn’t be confused with a heavy duty mountaineering backpack. But it is perfect for those long weekends in the backcountry tracking elk or cross-country skiing. Best of all you can have it for a virtual song. Essential survival gear at an affordable price.


Water for washing, drinking and cooking. Canada recommends 2 litres (0.53 US gal) per person per day for drinking and an additional 2 litres (0.53 US gal) per person per day for cleaning and hygiene if possible.[18] New Zealand recommends 3 litres (0.79 US gal) per person per day for drinking.[19] The US recommends 1 US gallon (3.8 L) per person per day.[20]
Wenn Sie als Wanderer, Zelturlauber oder Globetrotter weltweit unterwegs sind, sollte ein Erste-Hilfe-Set in Ihrem Gepäck nicht fehlen. Ein Survival Kit enthält neben kleinen Werkzeugen, die für vielerlei Anwendungen nützlich sind auch einen Feuerstarter und einen Minikompass. Zur Erstversorgung von Verletzungen sind geeignetes Verbandszeug, Wundreiniger und sterile Einmalhandschuhe vorhanden. Beim Campingurlaub oder einer Wander- und Klettertour sollten auch Zeckenzangen und Pinzetten zur Notfallausrüstung zählen. Durch eine Lupe lassen sich Dornen und Splitter besser betrachten. Zu einem Survival Kit für den Campingurlaub gehört auch ein Camping Feuerlöscher. Eine Trillerpfeife leistet beim Klettern in den Bergen wertvolle Hilfe. Entdecken Sie bei uns hochwertige Outdoorausrüstung für Ihren nächsten Abenteuerurlaub.
Nehmen wir mal den Worst Case (für den ein BOB ja nunmal da ist) und stellen uns vor, daß aufgrund irgendeiner Katastrophe in unseren Breitengraden ähnlich wie nach dem Hurrikan Katrina plötzlich alles zusammengebrochen ist, die Supermärkte geplündert werden und man auch nicht mehr auf das Eingreifen der Behörden zählen kann, da die staatlich Bediensteten mit ihrem eigenen Überleben und dem Überleben ihrer eigenen Familie beschäftigt sind.

Flexibler sind Sie auf jeden Fall wenn Sie Ihr Set selber zusammenstellen, sich Gedanken über den Inhalt machen und sich gute, qualitative Survival Tools in Ihr Kit legen. Eine gute Balance zwischen Qualität, Kosten und Aufwand ist ein fertiges Survival-Set. Doch bedenken Sie auch das Sie wissen sollten wie Sie die Tools einsetzen – den das beste Kit bringt Ihnen nichts wenn Ihnen das Know-How fehlt.
Wieder wurde das Werk gegenüber den vorherigen Auflagen um einige Kapitel ergänzt, die vor allem Künstlerinnen ansprechen, die nicht aus dem Bereich der darstellenden Kunst stammen, korrigiert und vor allem aktualisiert. Schauen Sie sich bitte die Inhaltsverzeichnisse an. Das digitale Werk enthält auch den Text der Printversion, allerdings erweitert, ergänzt um viele Details und mit vielen zusätzlichen Kapiteln.
Der Bug-Out-Bag-Rucksack ist etwas größer als der Get-Home-Bag-Rucksack. Während man beim Get Home Bag mit einem sehr kleinen Rucksack auskommt (In der Get-Home-Bag-Checkliste sahen wir uns den Tasmanian Tiger Daypack: TT Essential Pack – 6 Liter genauer an), sollte der Rucksack fürs Bug Out Bag schon etwas größer sein. Allerdings sollte auch dieser die 60-Liter-Marke nicht überschreiten. 

Wie der Name schon treffend ausdrückt, wird hier das Überleben in der Wildnis trainiert. Natürlich sind hier wieder andere Gegenstände wichtig, wie zum Beispiel Werkzeuge und alle Dinge die zum Überleben in der Wildnis wichtig sind. Dazu können dann auch ein Zelt und natürlich auch ein Schlafsack gehören. Genauso wichtig ist dann auch Verbandszeug und alles notwendige für ein Feuer zu machen. Denn dies ist mehr als wichtig, damit ein Überleben in der Wildnis möglich wird. Ebenso wichtig ist auch das Wissen, wie aus Flusswasser dann Trinkwasser gewonnen werden kann. Wir können einmal eine Zeit lang ohne Essen auskommen, aber nicht sehr lange ohne zu Trinken. Daher ist dies für das Überleben mehr als wichtig. Um dann das Kit nicht zu schwer zu machen, können noch einige Energieriegel und Fertigmahlzeiten mit hinein gelegt werden. Denn es geht bei einem Survival-Kit immer, darum eigenständig zu überleben, also vollkommen ohne fremde Hilfe. Daher sollte dann auch jedes Überlebenspaket immer nach den jeweiligen Anforderungen zusammengestellt werden. Zwar gibt es diese auch fertig gepackt zu kaufen, doch müssen diese nicht immer die Anforderungen erfüllen.
×