For someone new to being a Survivalist building your first Bug Out Bag can seem like a big task. Everybody you read about has been tweaking theirs for months or even years and has a pile of gear built up. It’s hard to know where to start, but if you cover all of the basics in a survival situation you will still be much better off that 99% of the people.


Das ultimative Überlebensmesser von Fällkniven Mit diesem Messer wurde Geschichte geschrieben. Wichtige Faktoren wie z.B. technisches Design, Ergonomie und Wirtschaftlichkeit sind in dem F1 vereint. Dieses Messer entspricht international etablierten Standards für Belastbarkeit, Sicherheit und Preis-Leistungsverhältnis. Die Entwicklung des F1 von Fällkniven, das seit 1995 als Überlebensmesser in der schwedischen Luftwaffe benutzt wird, hat Fällkniven acht Jahre gekostet.
Ein Survivalset soll Ihnen  mit den enthaltenen Hilfsmitteln helfen, die Folgen der 3´er Überlebensregel zu vermeiden. Die erste Sache, die Sie machen sollten, ist der Bau einer Notunterkunft, um sich vor Wind und Regen zu schützen. Dann sollten Sie ein Feuer machen, so können Sie sich warm halten. Zwei der größten Gefahren in einer Notsituation sind Unterkühlung und Überhitzung des Körpers – beides führt im Extremfall zum Tod. Danach sollten Sie eine Quelle für sauberes Wasser finden, oder eine Möglichkeit das Wasser zu reinigen. Schließlich können Sie dann anfangen, nach Nahrung zu suchen und zu Jagen.
The term go-kit is popular in the amateur radio service, especially in the Amateur Radio Emergency Service (ARES) and Radio Amateur Civil Emergency Service (RACES) communities, and describes a combination personal bug-out bag and portable amateur radio station. A personal go-kit generally takes some combination of units: a "one-day" (or "24 hour") kit, a "three day" (or "72 hour") kit that adds additional supplies, or a "one week kit" that adds yet additional personal items to the three-day kit. Any or all supports deploying the operator plus his or her privately owned self-contained radio communications setup.
Wie der Name schon treffend ausdrückt, wird hier das Überleben in der Wildnis trainiert. Natürlich sind hier wieder andere Gegenstände wichtig, wie zum Beispiel Werkzeuge und alle Dinge die zum Überleben in der Wildnis wichtig sind. Dazu können dann auch ein Zelt und natürlich auch ein Schlafsack gehören. Genauso wichtig ist dann auch Verbandszeug und alles notwendige für ein Feuer zu machen. Denn dies ist mehr als wichtig, damit ein Überleben in der Wildnis möglich wird. Ebenso wichtig ist auch das Wissen, wie aus Flusswasser dann Trinkwasser gewonnen werden kann. Wir können einmal eine Zeit lang ohne Essen auskommen, aber nicht sehr lange ohne zu Trinken. Daher ist dies für das Überleben mehr als wichtig. Um dann das Kit nicht zu schwer zu machen, können noch einige Energieriegel und Fertigmahlzeiten mit hinein gelegt werden. Denn es geht bei einem Survival-Kit immer, darum eigenständig zu überleben, also vollkommen ohne fremde Hilfe. Daher sollte dann auch jedes Überlebenspaket immer nach den jeweiligen Anforderungen zusammengestellt werden. Zwar gibt es diese auch fertig gepackt zu kaufen, doch müssen diese nicht immer die Anforderungen erfüllen.
Das Set wird mit zahlreichen Artikeln wie Erste Hilfe für Haustiere, Alkoholtupfer, Zeckenentferner, Bandagen und Lanzetten, etc. geliefert. Vergessen Sie außerdem nie, Allergiemedikamente für Ihren Hund zu verpacken, wenn Sie ihn beim Zelten oder Wandern mitnehmen. Diese Sets sind ideal für die Versorgung von Haustieren bis Sie den nächsten  Tierarzt aufsuchen können.
Dies geht und sollte auch gemacht werden, allerdings sollte hier immer eine Liste gemacht werden. Alles was Luxus ist, hat dort nicht darauf verloren. So sollte Cola gestrichen und durch Wasser ersetzt werden. Doch genauso wichtig ist dann auch die richtige Bekleidung, ohne die es kein Überleben in der Wildnis gibt. Dazu gehören dann auch die richtigen Schuhe, die bequem und doch sehr robust sein müssen. Kleidung sollte natürlich ebenfalls funktional sein, damit diese auch bei schlechten Wetter hält. Genauso wichtig ist dann auch, das für jede Jahreszeit die richtige Bekleidung vorhanden ist. Ein Survival-Kit muss natürlich nicht für eine Katastrophe gepackt werden, sondern kann auch für eine längere Wanderung sinnvoll sein. 

Remember that this pack should be prepared and stored somewhere easily accessible and rodent proof. It is also a good idea to review the contents of your pack every 6 months to ensure you have appropriate clothes packed for the season and that your gear and rations are in order. This will help you feel confident that your Bug Out Bag is ready to go at a moment’s notice!
Eine Rettungsdecke und ein Stahlstift zum Zerbrechen von Fensterglas können sich vor allem in Notfallsituationen als äußerst hilfreich erweisen. Besonders praktisch für Abenteuer im oder am Wasser: Einige Survival-Kits sind nach Schutzklasse IP67 wasserfest. Finden Sie in unserer Test- oder Vergleichstabelle ein zuverlässiges Survival-Kit für Ihren nächsten Trip in die freie Natur.

„Bear“ Grylls, der eigentlich Edward Michael Grylls heißt und aus Nordirland stammt, ist gerade jüngeren Outdoor-Fanatikern ein Begriff. Der heutige Dokumentarfilmer und Autor war früher Soldat und Pfadfinderleiter und gilt heute als Koryphäe unter den Überlebenskünstlern und Abenteurern unserer Zeit. Nach dem großen Erfolg seiner TV-Serie "Get Out Alive!", die ein wenig wie Big Brother in der Wildnis anmutet, wurde kurzzeitig gar ein Notfallset unter eigenem Namen vertrieben: ein Bear-Grylls-Survival-Kit.
Prinzipiell gibt es keine verschiedenen Typen oder Arten von Überlebenssets, weshalb sich die Modelle aus unserem Survival-Kit-Vergleich auch sehr ähnlich sind – sie bestehen allesamt aus einer Kunststoff- oder Metallbox, in welche die Hersteller so viel Survival-Bedarf wie platztechnisch möglich pressten. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigste Notfallausrüstung:
Prinzipiell gibt es keine verschiedenen Typen oder Arten von Überlebenssets, weshalb sich die Modelle aus unserem Survival-Kit-Vergleich auch sehr ähnlich sind – sie bestehen allesamt aus einer Kunststoff- oder Metallbox, in welche die Hersteller so viel Survival-Bedarf wie platztechnisch möglich pressten. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigste Notfallausrüstung:
Dieses Notfall-Evakuierungs-Survival-Set, das auch als 72-Stunden-Set oder Bug Out Bag bekannt ist , besteht aus Werkzeugen und Ausrüstung, die Ihnen helfen können, die erste Zeit (72 Stunden) einer Notfallsituation zu überstehen.Obwohl von der Konstruktion her, für einzelne Personen ausgelegt, können Sie es jedoch umverwandeln und weitere Vorräte und Ausrüstung hinzufügen, um den Bedürfnissen Ihrer Familie oder einer Gruppe gerecht zu werden. Es enthält Dinge wie Unterschlupf, Messer, Wasser & Nahrung, Erste-Hilfe-Versorgung, ev. Selbstschutz, Werkzeug, Seile, etc.Was alles in einen Bug Out Bag gehören kann finden Sie in unseren Beitrag: Fluchtrucksack Inhalt – die ultimative Liste der Ausrüstung

For someone new to being a Survivalist building your first Bug Out Bag can seem like a big task. Everybody you read about has been tweaking theirs for months or even years and has a pile of gear built up. It’s hard to know where to start, but if you cover all of the basics in a survival situation you will still be much better off that 99% of the people.
Mylar emergency blankets are great survival gear but sometimes you need more than that. The Coleman North Rim Extreme Weather Bag will keep you cozy warm when the air temperature is 0 degrees Fahrenheit. In temperatures like that you can lapse into hypothermia quickly especially if you’ve been slogging through the woods all day and are sweaty. Just crawl in the North Rim bag and pull the drawstring to lock in the warmth. The cover is durable rip-stop nylon so you can lay it on the ground if need be and there are snag free dual zippers so you can get in and out quickly and easily. Must have survival gear for winter adventurers.

There’s the compass. There’s the compass and map. And then there’s survival gear like this Garmin High Sensitivity GPS tool with its GLONASS receiver, 100K topographical maps, BirdsEye Satellite imagery subscription and triple axis compass. The screen is easily readable in the brightest sunlight or deepest night and the 8GB of memory mean you’ll always have the information you need now at your fingertips. If you’re serious about staying out of trouble when you venture into the unknown bring the Garmin High Sensitivity GPS tool with you and rest easy.


Für die meisten Normalsterblichen im europäischen Raum kommen diese Waffen aufgrund der gesetzlichen Vorschriften natürlich nicht in Frage. Wer einen Waffenschein und eine Waffe besitzt, kann aber nach eigenem Ermessen und nach eigener Verantwortung entscheiden, inwieweit er seine Waffe in die Checkliste für sein persönliches Bug Out Bag einbezieht.
In jedem Erste-Hilfe-Set ist die wichtigste Grundausstattung enthalten, damit Sie für jeden Notfall gerüstet sind. Neben Verbänden, Pflastern und Mullbinden zählt auch eine Schere und ein Taschenmesser zu den Gegenständen, die unterwegs nützlich sind. Mit einer Überlebensausrüstung können Sie die Zeit bis zum Eintreffen professioneller Helfer gut überbrücken. In der Wildnis dienen ein Kompass und eine Taschenlampe der Orientierung, während Zündhölzer, Feuerzeuge und Angelhaken für die Vorbereitung von Mahlzeiten notwendig sind. Einen wichtigen Schutz bieten auch ein Notfallzelt, eine Rettungsdecke und ein Feuerlöschspray. Das Überlebenspaket sollte beim Klettern in den Bergen und einem Outdoorurlaub immer mit dabei sein.
The idea of a Bug Out Bag presupposes you’re going to “bug out” and leave. However, in a marginal situation, you should stay put. Bugging out exposes you to more danger than staying at home. I think people like the idea of bugging out because it sounds cool and rugged, but if you have proper supplies, then you’re probably better off just staying put until the situation is more under control.
SHTF is an acronym that stands for sh*t hits the fan. This means that something drastic has happened, like a natural disaster, financial crisis, or a war has started. This term is generally used for when things go south quickly. The other acronym that is commonly used to signal it is time to pull out your bug out bag is ‘TEOTWAWKI’. This stands for ‘the end of the world as we know it’.
Auch wenn man meint, so etwas passiert nicht vor der eigenen Haustür. Nach dem Motto: „Ich wohne schließlich nicht am Meer, also was kümmern mich Tsunamis?“ Oder: „Was kümmern mich Erdbeben? In Deutschland gibt es keine Erdbeben.“ – So etwas oder so etwas ähnliches kann überall und jederzeit passieren. Und dann weiß man, was man an seinem Bug Out Bag hat.
Prinzipiell gibt es keine verschiedenen Typen oder Arten von Überlebenssets, weshalb sich die Modelle aus unserem Survival-Kit-Vergleich auch sehr ähnlich sind – sie bestehen allesamt aus einer Kunststoff- oder Metallbox, in welche die Hersteller so viel Survival-Bedarf wie platztechnisch möglich pressten. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigste Notfallausrüstung:
Another concern when you’re lost in the wild is where to procure potable water. Sometimes there will be bubbling streams of crystal clear water rolling down wooded hillsides to fill your water bottle and sometimes you’ll have little more than a stagnant pool standing between you and dehydration. The LifeStraw Personal Water Filter is survival gear that can turn that stagnant pool into a lifesaver.
From the SpeedSafe, one hand assisted opening to the 4 position pocket clip to the uber-secure liner lock that prevents the blade from closing on your fingers the Brawler from Kershaw is the kind of safe, effective survival gear you want at your disposal when things get gnarly. The modified Tanto blade has a pointed tip for precision work, spearing or piercing and the high carbon holds an edge longer than standard carbon steel blades. An invaluable addition to your emergency supplies when the weather closes in and you’re miles from nowhere.
Flexibler sind Sie auf jeden Fall wenn Sie Ihr Set selber zusammenstellen, sich Gedanken über den Inhalt machen und sich gute, qualitative Survival Tools in Ihr Kit legen. Eine gute Balance zwischen Qualität, Kosten und Aufwand ist ein fertiges Survival-Set. Doch bedenken Sie auch das Sie wissen sollten wie Sie die Tools einsetzen – den das beste Kit bringt Ihnen nichts wenn Ihnen das Know-How fehlt.
Sometimes there just isn’t the material available to create an emergency shelter. In that case if you have the Survival Shack Emergency Survival Tent in your survival pack you’re ready. With all the heat retention ability of the Mylar emergency blanket and the ability to provide real shelter in just minutes the Survival Shack Emergency Tent is genuine survival gear.

Wenn aufgrund einer Katastrophe für einen gewissen Zeitraum die öffentliche Infrastruktur zusammenbrechen würde, es einen länger anhaltenden Stromausfall gäbe und wir plötzlich ohne die gewohnten Kommunikationsmöglichkeiten wie Handy, PC, Fernseher, soziale Medien, etc. dastehen würden, da würde im wahrsten Sinne des Wortes wohl für einige eine Welt zusammenbrechen.
Another concern when you’re lost in the wild is where to procure potable water. Sometimes there will be bubbling streams of crystal clear water rolling down wooded hillsides to fill your water bottle and sometimes you’ll have little more than a stagnant pool standing between you and dehydration. The LifeStraw Personal Water Filter is survival gear that can turn that stagnant pool into a lifesaver.
×